Logo

Aktuelles

Besuche im Rathaus ab dem 03.11.2020 nur nach vorheriger Terminvereinbartung möglich!

Aufgrund des Corona-Virus ist der Besucherverkehr im Rathaus...mehr erfahren


Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 03 04
05
06
07
08
09
10 11 12
13
14 15 16 17 18 19 20
21
22 23
24
25 26 27
28 29 30 31  
Samstag, 05. Dezember 2020
Männerchor Neukirchen a.Inn Adventsingen des Männerchor Neukirchen a.Inn für die Bewohner des Altenheimes in Neuhaus a.Inn Start: 14:30 Uhr Details ansehen
Rot Kreuz Gemeinschaft Neukirchen a.Inn Weihnachtsfeier der Rot Kreuz Gemeinschaft Neukirchen a.Inn Start: 19:00 Uhr Details ansehen
Sonntag, 06. Dezember 2020
VDK Ortsverband Neuburg a.Inn Adventsfeier des VDK Start: 14:30 Uhr Details ansehen
Montag, 07. Dezember 2020
Gemeinderatssitzung, 19.00 Uhr, Pfarrheim Dommelstadl Start: 09:49 Uhr Details ansehen
Mittwoch, 09. Dezember 2020
Katholischer Frauenbund Weihnachtsfeier des Katholischen Frauenbundes Start: 00:00 Uhr Details ansehen
Sonntag, 13. Dezember 2020
Katholischer Frauenbund Großer Seniorentag des Katholischen Frauenbundes Start: 00:00 Uhr Details ansehen
Montag, 21. Dezember 2020
Katholischer Frauenbund 21.12.2020 Handarbeitscafé des Katholischen Frauenbundes Start: 14:00 Uhr Details ansehen
Donnerstag, 24. Dezember 2020
Freiwillige Feuerwehr Neukirchen a.Inn Friedenslicht Start: 11:00 Uhr Details ansehen
Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieses Internetauftritts, einschließlich der dort angebotenen Dienste.

Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns unter den unten genannten Kontaktdaten erreichen.

Allgemeine Hinweise

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Gemeinde Neuburg a.Inn

Raiffeisenstraße 6

Telefon: 08502/9008-0

Telefax:08502/9008-30

E-Mail:info@neuburg-am-inn.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Sie erreichen unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten unter:

Landratsamt Passau
Datenschutzbeauftragter
Domplatz 11
94032 Passau

Telefon:0851/397-771

E-Mail: datenschutz@landkreis-passau.de

Zwecke und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Zweck der Verarbeitung ist die Erfüllung der uns vom Gesetzgeber zugewiesenen öffentlichen Aufgaben.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich, soweit nichts anderes angegeben ist, aus Art. 4 Abs. 1 des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG) in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Demnach ist es uns erlaubt, die zur Erfüllung einer uns obliegenden Aufgabe erforderlichen Daten zu verarbeiten.

Soweit Sie in eine Verarbeitung eingewilligt haben, stützt sich die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO.

Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und Informationen nach Art. 13 DSGVO

Informationen zu Ihren datenschutzrechtlichen Informationsrechten nach Art. 13 DSGVO finden Sie hier…

Weitere Informationen zu Anträgen gem. Art. 13 und 14 DSGVO

Datenschutzhinweise Antrag auf Abstandsflächenübernahme
Datenschutzhinweise Antrag auf Bauleitplanverfahren
Datenschutzhinweise Ausnahmegenehmigung zum Befahren von öffentl. Straßen
Datenschutzhinweise Bauantrag
Datenschutzhinweise baurechtl. Genehmigung bzw. Abgrabungsgenehmigung
Datenschutzhinweise Beschäftigungs-, Beamtenverhältnis
Datenschutzhinweise Bewerbung
Datenschutzhinweise Briefwahl
Datenschutzhinweise Dokumentation gestellter Rentenanträge
Datenschutzhinweise Einzugsermächtigung SEPA
Datenschutzhinweise Ferienprogramm
Datenschutzhinweise Fischerei
Datenschutzhinweise Friedhofsverwaltung
Datenschutzhinweise Fundbüro
Datenschutzhinweise Gastgeberverzeichnis
Datenschutzhinweise Gastschulantrag
Datenschutzhinweise gaststättenrechtl. Erlaubnis
Datenschutzhinweise Gewerbeamt
Datenschutzhinweise Haltung von gefährlichen Tieren
Datenschutzhinweise Hundesteuer
Datenschutzhinweise Meldebehörde
Datenschutzhinweise Meldebehörde erweitert
Datenschutzhinweise Pass-, Personalausweisstelle
Datenschutzhinweise Stellvertretererlaubnis
Datenschutzhinweise Veranlagung Kanalgebühren und Kleineinleiterabgabe
Datenschutzhinweise Verkehrsrechtliche Anordnung
Datenschutzhinweise Wahlhelfer
Datenschutzhinweise Wortmeldung Bürgerversammlung

Empfänger von personenbezogenen Daten

Soweit Ihre Daten elektronisch verarbeitet werden, erfolgt der technische Betrieb unserer Datenverarbeitungssysteme durch unsere Mitarbeiter. 

Gegebenenfalls werden Ihre Daten an die zuständigen Aufsichts- und Rechnungsprüfungsbehörden zur Wahrnehmung der jeweiligen Kontrollrechte übermittelt.

Zur Abwehr von Gefahren für die Sicherheit in der Informationstechnik können Protokolldaten auf Grundlage von Art. 12 des Bayerischen E-Government-Gesetzes an das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik weitergeleitet werden (näheres siehe unter „Protokollierung“).

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen zur Aufgabenerfüllung erforderlich ist.

Rechte der betroffenen Person

Soweit wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, stehen Ihnen als Betroffener nachfolgende Rechte zu:

-          Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

-          Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

-          Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen, sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

-          Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

-          Falls Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben und die Verarbeitung auf dieser Einwilligung beruht, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Ausführlichere Informationen zu diesen Rechten erteilt Ihnen auch unser behördlicher Datenschutzbeauftragter.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz. Diesen können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Postanschrift: Postfach 22 12 19, 80502 München 

Adresse:  Wagmüllerstraße 18, 80538 München 

Telefon:  089 212672-0 

Telefax:  089 212672-50 

E-Mail:  poststelle@datenschutz-bayern.de

Internet: https://www.datenschutz-bayern.de/

Besondere Hinweise zum Internetangebot

Technische Umsetzung
Unser Webserver wird durch die Fa. EnEm betrieben. Die Webseite der Gemeinde Neuburg a.Inn wird via HTTPS verschlüsselt übertragen. Die von Ihnen im Rahmen des Besuchs unseres Webauftritts übermittelten personenbezogenen Daten werden daher in unserem Auftrag durch die Fa. EnEm verarbeitet.

Unser Web-Angebot wird betrieben durch:
EnEm GmbH
Norbert-Steger-Straße 4, 94094 Rotthalmünster
Telefon: 08533 96246 0
Telefax: 08533 96246 80
Email: info@en-em.de
Internet: www.en-em.de

Bürgerserviceportal wird betrieben durch:
AKDB Hauptverwaltung
Hansastraße 12-16
80686 München
Postfach 150 140
80042 München
Telefon 089 5903-0
Fax 089 5903-1845
Internet: www.akdb.de 

Protokollierung
Wenn Sie diese oder andere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zu Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung

  • Name der angeforderten Datei

  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)

  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners

  • übertragene Datenmenge

Nach Ende der Verbindung werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen.

Aktive Komponenten
Im Informationsangebot der Gemeinde Neuburg a.Inn werden aktive Komponenten wie Javascript, Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet.
Dies geschieht u.a. bei dem Kartendienst GoogleMaps. Durch einen Aufruf solcher Inhalte erhalten externe Anbieter ggf. Informationen über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten. Hierbei ist auch eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich.

Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.

Cookies
Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Nach Ende Ihres Besuches werden diese Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden.

Einige Dienste sind möglicherweise nur nutzbar, wenn Sie uns die Möglichkeit zur Speicherung von Cookies geben.

Einbindung von YouTube-Videos
Auf unserer Webseite sind Videos der externen Videoplattform YouTube eingebunden. Standardmäßig werden dabei lediglich deaktivierte Bilder des YouTube-Kanals eingebettet, die keine automatisierte Verbindung mit den Servern von YouTube herstellen. Damit erhält der Betreiber beim Aufruf der Webseiten keine Daten vom Benutzer.
Sie können selbst entscheiden, ob die YouTube-Videos aktiviert werden sollen. Erst wenn Sie das Abspielen der Videos mit Klick auf „Dauerhafte Aktivierung“ freigeben, erteilen Sie die Einwilligung, dass die dafür erforderlichen Daten (unter anderem die Internetadresse der aktuellen Seite sowie die IP-Adresse des Anwenders) an den Betreiber übermittelt werden.
Um die vom Nutzer gewünschte Einstellung zu speichern, wird von uns ein Cookie gesetzt, das die Parameter abspeichert. Beim Setzen dieser Cookies werden von uns allerdings keine personenbezogenen Daten gespeichert, sie enthalten lediglich anonymisierte Daten zur Anpassung des Browsers. Anschließend sind die Videos aktiv und können vom Nutzer abgespielt werden. Möchten Sie das automatische Laden der YouTube-Videos wieder deaktivieren, können Sie unter dem Datenschutz-Symbol das Häkchen für die Zustimmung wieder entfernen. Damit werden auch die Einstellungen des Cookies aktualisiert.

YouTube ist ein Angebot von YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, einem Tochterunternehmen von Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung (auch außerhalb der Europäischen Union und außerhalb der USA) sowie Informationen zu Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie in der Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter anderem in den USA und hat sich insofern dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie z. B. Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als Dritt-Anbieter) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zu Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Auswertung des Nutzerverhaltens

Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens werden von uns nicht eingesetzt.

Erhebung weiterer Daten
Soweit Sie in unserem Internetauftritt persönliche oder geschäftliche Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften, etc.) eingeben, werden diese ausschließlich für die Übersendung der gewünschten Informationen oder die im Formular genannten Zwecke verwendet. Ihre Daten werden dabei auf dem Transport unter Verwendung einer Software (SSL) verschlüsselt und sind vor einer Kenntnisnahme durch Dritte geschützt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Nutzung der dort angebotenen Serviceleistungen und Dienste erfolgt auf freiwilliger Basis.

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen – wie viele E-Mail- Anbieter – Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht. Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten an uns senden wollen, empfehlen wir, diese auf konventionellem Postwege an uns zu senden.

Der E-Mail Empfang dient nur zum Empfangen einfacher Mitteilungen ohne qualifizierte elektronische Signatur und/oder Verschlüsselung. Der Zugang zur rechtsverbindlichen elektronischen Kommunikation nach § 3a Abs. 2 BayVwVfG in Verbindung mit Art. 3 BayEGovG wird daher nicht eröffnet.